Archiv der Kategorie: Hamsterbusiness (Comicproduktion)

Der Nager liest.

Gratis Comic Tag

Am 12. Mai findet der diesjährige Gratis Comic Tag statt. Beim Comic-Händler eures Vertrauens könnt ihr dort aus insgesamt 35 Gratis-Comicheften wählen – vielleicht nehmt ihr ja gleich das ganze Paket, wenn er euch lässt?
Der Tötlëgër ist nicht dabei – den findet ihr z.B. demnächst auf der Comicmesse Köln – aber Katzen, Mäuse und ein Beagle! Schaut hier: http://www.gratiscomictag.de/comics/

 

Comicmesse Köln

Noch ist die Messeplanung für 2018 nicht abgeschlossen, aber eines steht schon fest: Die erste Comicmesse in diesem Jahr wird für meine beiden Diener die Comicmesse in Köln am 5. Mai sein.  Dort werden sie auch wieder meine Abenteuer mit dem Basilisken in einem ganz besonderen Papiertheaterstück vorführen – und irgendwie werde ich dort auch anwesend sein. Lasst euch überraschen!

Bücherschau Karlsruhe

Nach dem Comicwochenende ist vor dem Comicwochenende: Auch in Karlsruhe veranstaltet der Börsenverein des deutschen Buchhandels dieses Jahr ein Comicwochenende – am kommenden 1. Advent, Samstag von 10 – 20 Uhr und Sonntag von 11-19 Uhr. Meine Diener packen schon wieder ihre Bilder ein für ihr Papiertheater!
Mehr Infos:

Veranstaltungskalender Karlsruhe

Karlsruher Bücherschau

 

Freies Radio Freudenstadt

Im Radio und auf den Buchwochen Stuttgart

Diese Woche waren meine beiden Diener im Radio bei Freies Radio Freudenstadt und haben dort „Mördzïllä und der Fïrëfrög“ vorgestellt. Außerdem werden sie am 25. und 26.11. beim Comicwochenende der Stuttgarter Buchwochen dabeisein, am 26.11.  auch mit einer Lesung aus dem Werk!
Mehr Infos dazu gibt es hier: http://www.buchwochen.de/event/news/detail/News/comic-wochenende/

 

Mordzilla in den Zeitungen

Unter dem Titel „Anspielungsreicher Superhelden-Comic“ ist am 29. August ein Artikel über unsere neuesten Abenteuer im Schwäbischen Tagblatt erschienen. Mit meiner Charakteristik darin bin ich durchaus einverstanden, ich zitiere: „Anführer der Truppe ist der Hamster. Er ist weise, vorausschauend – und hat ein Faible für deutsche Klassiker.“ Meine Umdichtungen deutscher Lyriker habe ich übrigens beiden meiner Diener in die Feder diktiert – sowohl Sylvia Marquardt als auch Holger Wetscheck!
Zuvor ist am 22. August schon ein Artikel in der Tageszeitung „Gäubote“ erschienen: „Ein aberwitziges Abenteuer.“ Aber ja! Und mehr werden folgen!

Cover Mordzilla und der Firefrog

Band 2 ist da: Mördzïllä und der Fïrëfrög!

Jetzt ist es endlich soweit: Der zweite Band unserer Abenteuer ist vor kurzem aus dem Druck gekommen! Darin berichte ich, wie uns einer meiner alten Bekannten – der Firefrog – um Unterstützung bittet beim Kampf gegen ein furchtbares Ungeheuer: Mördzïllä. Ihr erfahrt außerdem, wie es der Kampfgans in der Hühnerhölle erging, dass wir immer noch auf den Fahndungslisten der Polizei zu finden waren, und wie wir mit einem großen Unterweltboss aneinandergeraten, den ich insgeheim schon lange im Visier hatte. Freut euch aufs Lesen!